, , ,

Schulzentrum Bochum Nord: „Hier entsteht eine inspirierende Bildungslandschaft“

Der Bau des Schulzentrums Nord in Gerthe schreitet zügig voran. Das haben Tim Pohlmann, Peter Mainka und Karl Heinz Sekowsky von der UWG: Freie Bürger bei ihrem Baustellen-Besuch kürzlich feststellen dürfen. „Dieser Schulneubau ist…
, ,

Diskussion über Eckpunkte der Bürgerbeteiligung

In der Ratsitzung am 01. Februar wurde über die Eckpunkte der Bürgerbeteiligung der Stadt Bochum diskutiert. Hans-Josef Winkler, Ratsmitglied der UWG: Freie Bürger, sagte noch einmal klar und deutlich: „Vernünftige Bürgerbeteiligung ist…
, ,

„Haus des Wissens“: Wir fragen nach Kosten, Kalkulation und Konzept

„In der Presse war kürzlich zu lesen, dass beim Umbau der Alten Post in ein Haus des Wissens doch erheblich tiefgreifendere Maßnahmen zur Gebäudesicherung ergriffen werden müssen“, sagt Jens Lücking, Fraktionsvorsitzender der UWG: Freie…
, ,

Neuwahl der Fachausschüsse erscheint notwendig

UWG: Freie Bürger und FDP stellen sich jeweils die Frage, ob die Neuwahl der Fachausschüsse notwendig ist, deswegen wurde in der vergangenen Ratssitzung eine entsprechende gemeinsame Anfrage eingebracht. „Der Oberbürgermeister ist nun…
, ,

Radfahren auf dem Friedhof gehört sich einfach nicht

Die Ratsfraktion der UWG: Freie Bürger beantragt, dass der Rat beschließen möge, der Verwaltung aufzugeben, am Haupteingang sowie an jedem weiteren Eingang des Hauptfriedhofes am Freigrafendamm gut sichtbare Hinweisschilder des Radfahrverbotes…
, ,

Nachhaltigkeitsstrategie seriös planen

Die CDU-Fraktion und die Fraktion UWG: Freie Bürger im Stadtrat werden der Bochumer Nachhaltigkeitsstrategie nur eingeschränkt zustimmen. Beide Fraktionen begrüßen, dass der Aspekt der Nachhaltigkeit in den verschiedensten Politikfeldern…
, ,

Resolution zum Schutz jüdischen Lebens in Bochum

Aus formellen Gründen musste die Resolution zum Schutz jüdischen Lebens in Bochum vor der gestrigen Ratssitzung zurückgezogen werden. Dennoch halten wir und die anderen Ratsfraktionen weiter an ihrem Inhalt fest: Als Mitglieder des…
, ,

Keine Veränderungssperre für Wattenscheid West

„Die Anordnung einer Veränderungssperre für einen Teilbereich des Geltungsbereichs des in Aufstellung befindlichen Bebauungsplans Nr. 888 - Gewerbepark Wattenscheid West – halten wir für nicht zielführend“, kritisiert Hans-Josef Winkler,…
Sprungturm im Südpark
, , ,

Entsetzen über groben Fehler der Verwaltung zum Bau des Bades in Höntrop

Die UWG: Freie Bürger Fraktion ist schockiert über die kurzfristig der Bezirksvertretung Wattenscheid vorgelegte Mitteilung der Verwaltung, 58 Anwohner im Anhörungsverfahren einfach vergessen zu haben zu beteiligen. „Ein unverzeihlicher…
, ,

Erst lehnt die Politik ab, nun ist plötzlich eine Kampagne in Planung

„Öffentliche Toiletten sind in Bochum und Wattenscheid immer noch Mangelware. Spaziergänger wissen dies. Und sie planen zumeist ihre Rundgänge so, dass in der Regel ein Friedhof auf ihrem Weg liegt, denn dort findet sich garantiert ein…