, ,

Kritik an Schulentwicklungsplanung

Die UWG: Freie Bürger-Ratsfraktion hat die Schulentwicklungsplanung der rot-grünen Mehrheit in der Schulausschuss-Sitzung abgelehnt. „Alleine die unterschiedlichen Änderungsanträge zeigten schon, dass die Vorlage nicht konkret genug…
, ,

Verwaltung mauert bei Fragen zur Zukunft der Stadtparkgastronomie

  Die Stadtparkgastronomie Bochum ist seit Jahren geschlossen und verfällt zusehends. Die Bürgerinnen und Bürger fragen sich, was aus dem historischen Gebäude werden soll, das einst ein beliebter Treffpunkt für Feiern, Konzerte…
, ,

UWG: Freie Bürger wünscht sich Graffitikunst statt Schmierereien

„Es ist immer wieder ein Ärgernis, wenn man durchs Stadtgebiet flaniert und sieht, dass zahlreiche Gebäude der Energieversorgung wie Trafohäuschen und Verteilerkästen aber auch von der Stadt aufgestellte Radstationen mit teilweise großflächigen…
, ,

Wie ist es um die Zukunft der Baustelle an der Paulstraße in Altenbochum bestellt?

Seit geraumer Zeit liegt die Baustelle an der Paulstraße 10-16 in Altenbochum brach. Hier wollte die Essener Firma Harfid Mehrfamilienhäuser in vier Blöcken (95 Wohneinheiten) nebst zwei Tiefgaragen bauen. Entstanden ist bislang nur ein Rohbau,…
, ,

„Stadtbücherei muss digital auf Vordermann gebracht werden!“

Die Stadtbücherei sei in den Sozialen Medien aktuell nur noch auf Facebook aktiv. Der YouTube-Kanal werde nicht mehr bespielt und auf Instagram fänden auch keinerlei Aktivitäten statt, hat Ulli Engelbrecht von der UWG: Freie Bürger festgestellt,…
, ,

Bochum und das Ruhrgebiet brauchen mehr Industriearbeitsplätze

In einem kürzlich in der WAZ erschienenen Artikel wurde auf die fehlende Neuansiedlung von Industrie auf Flächen im Ruhrgebiet hingewiesen. Die UWG: Freie Bürger-Ratsfraktion teilt die Auffassung, dass sich zukünftig in Bochum und im Ruhrgebiet…
, ,

Radfahrer haben jetzt den Friedhof Freigrafendamm für sich entdeckt

„Selten gibt es Tage, an denen ich als Fußgänger mal nicht von Radfahrern auf Gehwegen belästigt werde. Mal sind’s bimmelnde Soloradler, die mich abdrängen, mal klingelnde Familienverbände mit Lastenrad, die am Zebrastreifen nicht anhalten…
Erste-Hilfe-Kurse an weiterführenden Schulen gefordert (Foto: Symbolbild Canva)
, ,

Leben retten, Werte vermitteln

Erste-Hilfe-Kurse an weiterführenden Schulen machen Sinn „Die frühzeitige Vermittlung von Erste Hilfe-Inhalten sorgt ganz praktisch dafür, dass mehr Menschen wissen, wie sie im Ernstfall anderen Menschen helfen können.“, sagt Tim…
, ,

Schlaglöcher ins touristische Programm aufnehmen

Unsere Stadt weist zahlreiche touristische Höhepunkte aus. Es macht Spaß, sich mit der Kultur zu beschäftigen, sich in die Historie hineinzuknien oder durch neu angelegte Grüngürtel zu schlendern. Bei solchen Unternehmungen fallen allerdings…
Symbolbild Verkehrszeichen Schule Foto: Vistracreate
, ,

„Schulexpress“ an der Grundschule Leithe macht Sinn

„Wie an vielen anderen Grundschulen auch, kommt es an der Grundschule Leithe in Wattenscheid morgens und mittags zu gefährlichen Situationen beim Bringen und Abholen durch Elterntaxen“, hat Tim Pohlmann festgestellt. Der stellvertretende…