Die Unabhängige Wähler-Gemeinschaft „UWG: Freie Bürger“ ist ein demokratischer Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern, die kommunalpolitische Verantwortung übernehmen. Wir sind Menschen aus der Mitte der Gesellschaft, die keinem Fraktionszwang unterliegen und frei sind von Parteiideologien. Wir verpflichten uns zum Wohl unserer Stadt und ihrer Einwohner – nach dem Grundsatz:
„Klarheit, Wahrheit, Offenheit.“

, ,

Änderungsantrag: Einspurige Verkehrsführung für den August-Bebel-Platz berücksichtigen

„Unsere Info-Veranstaltung stellte klar, was die Bürger*innen von der Verwaltung bezüglich der Umgestaltung des August-Bebel-Platzes erwarten. Aufgrund der vielen Rückmeldungen haben wir unseren Änderungsantrag auf den Weg in den Bezirk…
,

Verwaltung soll Machbarkeit von Kreisverkehr am Zeppelindamm prüfen

„Die Rückstaus an der Ampelanlage morgens und nachmittags im Kreuzungsbereich Zeppelindamm/Berliner Straße/Wattenscheider Hellweg sind für die Verkehrsteilnehmer*innen belastend“, sagt Hans-Josef Winkler von der UWG: Freie Bürger. Ein…
,

Abfallbehälter sind nötig, denn auf dem Paßweg nimmt die Vermüllung zu

Der Paßweg ist ein stark frequentierter Fuß- und Radweg zwischen unterem „Germanenviertel“ und Westenfelder Straße. Er wird von Spaziergänger*innen und von Schüler*innen vom Hellweg Gymnasium und von der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule…
,

Antrag: Bezirk soll mobile Flutlichtanlage bezuschussen

„Unser Antrag sieht vor, dass die Bezirksvertretung Wattenscheid die SG Wattenscheid 09 mit einem Zuschuss von 3000 Euro für das Jahr 2022 unterstützt, damit eine mobile Flutlichtanlage angemietet werden kann. Die Finanzierung erfolgt aus…

Am 22. Januar: Info-Veranstaltung zum Umbau des August-Bebel-Platzes in WAT

„Der geplante Umbau und die Neugestaltung des August-Bebel-Platzes liegen uns sehr am Herzen“, sagt Hans-Josef Winkler von der UWG: Freie Bürger. Daher lädt die Fraktion zu einer Info- & Diskussions-Veranstaltung ein: Am Samstag, 22. Januar,…

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Auch in diesen schwierigen Zeiten ist es gut und wichtig, vernünftige und bürgerfreundliche Politik in Bochum und Wattenscheid zu gestalten. Wir danken daher unseren Unterstützern und Freunden für Ihr Engagement und wünschen Ihnen/Euch…

Weitere Meldungen / Archiv: