, ,

Toilettenkiosk am Schwanenmarkt wird als Kulturstätte weitergeführt

Jeder Bochumer kennt den alten Kiosk mit angrenzender Toilette am Schwanenmarkt, der nach langem Leerstand im Rahmen des Projekts „Tapetenwechsel" 2019 neu belebt wurde. Nach einer Instandsetzung und Gundsanierung nutzten Studierende und Lehrende…
, ,

Kritik an Schulentwicklungsplanung

Die UWG: Freie Bürger-Ratsfraktion hat die Schulentwicklungsplanung der rot-grünen Mehrheit in der Schulausschuss-Sitzung abgelehnt. „Alleine die unterschiedlichen Änderungsanträge zeigten schon, dass die Vorlage nicht konkret genug…
, ,

UWG: Freie Bürger lädt zur Marktsprechstunde nach Wattenscheid ein

Die UWG: Freie Bürger lädt am Freitag, den 23. Februar, von 10 bis 12 Uhr, zur Marktsprechstunde in Wattenscheid ein. An der Ecke Oststraße/Alter Markt haben Bürger die Gelegenheit, mit Mandatsträgern aus Rat und Bezirk ins Gespräch zu…
, ,

Königsallee: Auf dem Fuß- und Radweg zwischen Kreisel Stiepel bis Berneckerstraße ist’s dunkel

Für die Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Nachhaltigkeit und Ordnung hat die UWG: Freie Bürger eine Anfrage bezüglich der fehlenden Beleuchtung auf der Königsallee zwischen dem Kreisverkehr in Bochum-Stiepel und der Kreuzung Berneckerstraße…
, ,

Diskussion über Eckpunkte der Bürgerbeteiligung

In der Ratsitzung am 01. Februar wurde über die Eckpunkte der Bürgerbeteiligung der Stadt Bochum diskutiert. Hans-Josef Winkler, Ratsmitglied der UWG: Freie Bürger, sagte noch einmal klar und deutlich: „Vernünftige Bürgerbeteiligung ist…
, ,

Verwaltung mauert bei Fragen zur Zukunft der Stadtparkgastronomie

  Die Stadtparkgastronomie Bochum ist seit Jahren geschlossen und verfällt zusehends. Die Bürgerinnen und Bürger fragen sich, was aus dem historischen Gebäude werden soll, das einst ein beliebter Treffpunkt für Feiern, Konzerte…
, ,

Statement gegen Extremismus

Als unabhängige Wählergemeinschaft UWG: Freie Bürger erklären wir ausdrücklich unsere Solidarität mit allen, die gegen die extremen politischen Strömungen in unserem Land protestieren. Unsere Mandatsträger und Mitglieder unterstützen…
, ,

UWG: Freie Bürger lädt zur Bürgersprechstunde nach Wattenscheid ein

Die UWG: Freie Bürger, lädt am Donnerstag, 25. Januar, 16 bis 18 Uhr, zur politischen Bürgersprechstunde in die Geschäftsstelle an der Otto-Brenner-Straße 25 ein. „Ob es um Schrottimmobilien geht, das Höntroper Schwimmbad, überdimensionierte…
, ,

Wann starten die Markierungsarbeiten für den Radfahrstreifen auf dem Wattenscheider Hellweg?

„In einer Pressemitteilung der Stadt Bochum vom 28.09.2023 wurde mitgeteilt, dass noch im Oktober letzten Jahres mit der Markierung der Radfahrstreifen begonnen werden soll. Aus der Presse war dann im Dezember zu lesen, dass die Umsetzung…
, ,

„Haus des Wissens“: Wir fragen nach Kosten, Kalkulation und Konzept

„In der Presse war kürzlich zu lesen, dass beim Umbau der Alten Post in ein Haus des Wissens doch erheblich tiefgreifendere Maßnahmen zur Gebäudesicherung ergriffen werden müssen“, sagt Jens Lücking, Fraktionsvorsitzender der UWG: Freie…