,

„Das Müllproblem in Bochum und Wattenscheid fängt im Kleinen an“

Im Rahmen eines politischen Gesprächs zum Thema „Vermüllung in Bochum“ war auch Ulli Engelbrecht, sachkundiger Bürger der Unabhängigen Wähler-Gemeinschaft UWG: Freie Bürger, geladen. Mit dabei waren außerdem: Alexander Knickmeier…

UWG: Freie Bürger lädt zur Marktsprechstunde ein

Die UWG: Freie Bürger lädt am Freitag, 1. September, 10 bis 12 Uhr, zur Marktsprechstunde in Wattenscheid ein. Dann haben die Bürger die Möglichkeit, an der Ecke Oststraße/Alter Markt mit Mandatsträgern aus Rat und Bezirk ins Gespräch…
Sprungturm im Südpark
, , ,

Entsetzen über groben Fehler der Verwaltung zum Bau des Bades in Höntrop

Die UWG: Freie Bürger Fraktion ist schockiert über die kurzfristig der Bezirksvertretung Wattenscheid vorgelegte Mitteilung der Verwaltung, 58 Anwohner im Anhörungsverfahren einfach vergessen zu haben zu beteiligen. „Ein unverzeihlicher…
, ,

Verkehrssituation am Bahnhof Höntrop: Sitzt die Verwaltung das Problem aus?

„Die Verkehrssituation rund ums Ärztehaus in der Straße In der Hönnebecke in Höntrop ist nach wie vor katastrophal. Und es ist noch immer keine zufriedenstellende Lösung in Sicht.“ Hans-Josef Winkler, Wattenscheider Bezirksfraktionsvorsitzender…
, ,

Erst lehnt die Politik ab, nun ist plötzlich eine Kampagne in Planung

„Öffentliche Toiletten sind in Bochum und Wattenscheid immer noch Mangelware. Spaziergänger wissen dies. Und sie planen zumeist ihre Rundgänge so, dass in der Regel ein Friedhof auf ihrem Weg liegt, denn dort findet sich garantiert ein…
, ,

Auf dem Ginsterweg bremst mittig installierte Laterne und Verteilerkasten Fußgänger aus

Man sei politisch stets auf der Pirsch nach städtischerseits verursachten Unzulänglichkeiten, die das Leben der Bürger erschweren, sagt Hans-Josef Winkler, Wattenscheider Bezirksfraktionsvorsitzender der UWG: Freie Bürger. Ziel sei es, zu…
, ,

Größere Mülleimer lösen nicht das Problem am „Monte Schlacko“

„In der Sitzung hatte die Koalition aus SPD/Grüne und ebenso die FDP und die CDU Beratungsbedarf angemeldet und vorgeschlagen, gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Auch wir hätten uns einen Kompromiss vorstellen können, der möglicherweise…
UWG: Freie Bürger
, ,

„Es ist eine Schande, wie die Stadt ihre Kernaufgaben vernachlässigt“

„Schlaglöcher gehören leider inzwischen zur Normalität auch in den Straßen in Wattenscheid. Und zwar unverfüllte Löcher mit scharfen Kanten, die zum Teil zentimetertiefe Krater aufweisen“, kritisiert Hans-Josef Winkler, Fraktionsvorsitzender…
, ,

„Stadtbücherei muss digital auf Vordermann gebracht werden!“

Die Stadtbücherei sei in den Sozialen Medien aktuell nur noch auf Facebook aktiv. Der YouTube-Kanal werde nicht mehr bespielt und auf Instagram fänden auch keinerlei Aktivitäten statt, hat Ulli Engelbrecht von der UWG: Freie Bürger festgestellt,…
UWG: Freie Bürger
, ,

Fußgängerüberweg im Bereich Querung Friedlandstraße ist fertiggestellt

„Wir freuen uns, dass der neue Fußgängerüberweg im Bereich der Friedlandstraße pünktlich zum Schulstart nach den Sommerferien fertiggestellt ist“ sagt Hans- Josef Winkler Vorsitzender der UWG: Freie Bürger-Bezirksfraktion in Wattenscheid.…